Vitra

Unser Partner Vitra hat eine der inspirierendsten Unternehmensvisionen: Vitra glaubt daran, dass Gedanken und Gefühle von der Umgebung geprägt werden.

Egal wo. Sowohl zuhause, als auch bei der Arbeit. Und dieser Idee stimmen wir voll und ganz zu. Oft kommen Kunden auf uns zu und sprechen darüber, dass die Büroumgebung sie (mental) einengt und im kreativen Prozess stört. Genau das ist es, was Vitra schon in den frühen 50er-Jahren in der Unternehmens-DNA aufgenommen hat. Gedanken und Gefühle werden von der Umgebung geprägt.

Vitra-Gründer Willi Fehlbaum hat dies erkannt, als er das erste Mal die Entwürfe von Ray und Charles Eames gesehen hat. Der Grundstein für Vitra als Design-Unternehmen war gelegt. Bis heute, also mehr als 60 Jahre später, hat sich unser Partner in genau diesem Bereich eindrucksvoll einen Namen gemacht und steht für hohe Qualität und einzigartiges Design im Bereich der Büromöbel. Das Design-Denken der Schweizer Firma aus Birsfelden zeigt sich nicht nur in der Formvollendung der Produkte. Auch die Gestaltungsprozesse zeigen den innovativen Trieb. Eine bestimmte Handschrift, eine bestimmte Weltsicht. Alle Designer unterscheiden sich durch ihr Denken von anderen Gestaltern, wodurch auch die Möbel von Vitra einzigartig sind.

Wir möchten es fast schon mit einer Aura vergleichen, die mit diesem Hintergrundwissen zu den Möbeln von Vitra ausgestrahlt wird. Denn von der Garderobe bis zum klassischen Stuhl im Eames-Design stehen die Möbelstücke für kreativen Freiraum und Inspiration. Wir sind sehr froh, mit Vitra einen Partner zu haben, der Kreativität in seinen Möbeln bündelt und diese dadurch an deren Nutzer weitergibt. So können Sie Ihr Büro mit unserer Unterstützung optimal für Ihre Zwecke ausstatten und an den richtigen Stellen für die richtige Motiviation und den passenden Denkanstoß suchen. Als Möbelhersteller mit Schweizer Präzision ist zudem auch Raffinesse in der Nutzung zu erkennen. Alle Büromöbel von Vitra zeichnen sich durch die optimale Erfüllung ihres Nutzungszweckes aus.